Unsere Leistungen für das EDI-Subset EANCOM unter Windows und AS/400

Planung und Vorbereitung

Testphase und Realbetrieb

· Beratung und Unterstützung bei der
  Beantragung einer ILN (International
  Location Number), Generierung einer
  EAN zu jeder Artikelnummer sowie
  Beantragung einer X.400-Adresse bei
  der Telekom
 
· Installation/Konfiguration der Software
  FileWork zum Austausch von EDI-
  Nachrichten über den X.400-Standard
 
· Feststellung oder Definition von Schnitt-
  stellen zur vorhandenen Warenwirtschaft
  in Absprache mit dem Hersteller
 
· Vereinbarung von Testphasen mit den
  teilnehmenden Kunden und Lieferanten

· Installation unseres EANCOM-Konverters
  zum Auslesen und Schreiben der ein- und
  ausgehenden Nachrichtenarten wie z. B.
  ORDERS, PRICAT, DESADV und INVOIC
 
· Auslesen von eingehenden Nachrichten-
  arten wie ORDERS und Übergabe an eine
  Schnittstelle der Warenwirtschaft oder
  Transfer in ein gewünschtes Dateiformat
  oder Ausgabe am Drucker
 
· Generierung der ausgehenden Nachrichten-
  arten wie z. B. DESADV (Lieferavis) und
  INVOIC (Rechnung) aus den Schnittstellen
  der Warenwirtschaft
 
· Lieferung einer Software zur Erstellung von
  gegebenenfalls verlangten Papieren wie
  Ladeliste oder Sammelabrechnung